Moves

Frohes neues Jahr! Wie sieht es mit euren guten Vorsätzen aus? Noch fleißig dabei oder schon wieder über Board geworfen? Einer der häufigsten Vorsätze ist es ja mehr Sport zu treiben und sich zu bewegen. Immer eine gute Idee! Aber wisst ihr eigentlich wie viel ihr euch tagsüber bewegt?

Wenn ihr es herausfinden wollt, dann probiert doch mal Moves aus! Diese App läuft im Hintergrund auf eurem iPhone und sammelt sämtliche Bewegungsdaten. Hierbei verzichtet sie so oft es geht auf Akkulaufzeit raubendes GPS und verwendet vor allem die im iPhone enthaltenen Bewegungssensoren! Hierfür wurden viele neue Möglichkeiten im aktuellen iOS 7 geschaffen. Und wer das neue iPhone 5s besitzt kann davon zusätzlich profitieren, denn der darin enthaltene M7 Coprozessor kümmert sich um sämtliche Bewegungssensoren und somit kann viel Strom eingespart werden.

Moves zeigt in sehr schlankem und chicem Design euren Tag als einfache Storyline, in der wichtige Ort hervorgehoben, eure Routen aufgezeigt und eure Schritte gezählt werden. Sogar die verbrauchten Kalorien werden euch präsentiert. Somit wisst ihr immer ob ihr noch eine Runde durch den Park spazieren solltet oder ob ihr euer Pensum schon erreicht habt. Alles was ihr dazu machen müsst ist eurer Telefon immer in der Tasche zu haben. Aber das habt ihr doch eh wenn wir mal ehrlich sind.


 

Erhältlich im App Store

 

 

Kleiner Fuchs Kinderlieder

Heute gibts mal wieder eine App für die jüngeren iPad-Liebhaber: Kleiner Fuchs Kinderlieder – Liederbuch für Kinder und Kleinkinder. Ein ganz besonderes Exemplar und zu Recht auch Apple’s „App der Woche“. Detailreiche und liebevolle Zeichnungen und Animationen, wunderschön von Kindern gesungene Lieder, Karaoke und viel viel viel zu entdecken! Abwechslung und Spaß sind garantiert, auf dem iPad und dem iPhone!

Erhältlich im App Store

Swordigo

Wir melden uns zurück mit einem netten Abenteuer-Spieletitel namens Swordigo. Stark an meine Game-Boy Zeiten mit „The Legend of Zelda – Link’s Awakening“ erinnert (und doch eigentlich ganz anders) übernehmt ihr die Rolle eines kleinen Helden dessen 2,5D-Welt vom Bösen bedroht wird. Mit Schwert und Magie lauft, springt und kämpft ihr euch über schwebende Inseln, durch dunkle Tunnel und Höhlen und bietet den bösen Kreaturen Einhalt. Einzelne Quests führen euch durch die Handlung und stellen euch immer wieder vor neue Herausforderungen.

Das HUD ist sehr übersichtlich und die Bedienung wirklich einfach. Mit der klassischen Herzchen-Anzeige für eure Gesundheit und Mana für eure Zauberkraft geht es auf die Reise. Eine Mini-Karte (via In-App Purchase beziehbar bzw. in Portalen sichtbar) zeigt euch dabei eine Übersicht über die verschiedenen Abschnitte in die ihr euch vorgewagt habt oder deren Eingang es noch zu finden gilt. Je mehr Monster ihr vernichtet desto mehr Erfahrungspunkt sammelt ihr und beim nächsten Level-Up könnt ihr dann entscheiden welche eurer drei Primärfähigkeiten (Leben, Kampfkraft, Zauberstärke) verstärkt werden soll.

Die Steuerung funktioniert auffallend präzise und man rutscht nur selten mit den Fingern von den Buttons. Schnell weis man auch blind wo die notwendigen Befehle liegen und kann voll ins Spiel eintauchen! Die 2,69€ ist der Spielspaß auf jeden Fall wert!

Erhältlich im App Store

Balanced – gute Vorsätze in tollem Gewand

Gute Vorsätze… Jeder hat sie, aber vermutlich vergessen sie auch fast genauso viele wieder in ihrem Tagesablauf und schaffen es dann doch nicht, mehr Obst zu essen, mit der Familie zu telefonieren oder ein Buch zu lesen, weil die Motivation oder die Erinnerung fehlten.

Hier hilft Balanced: Ich trage meine persönlichen guten Vorsätze ein, versehe sie mit Zeitintervallen (z.B. zweimal täglich Obst essen) und kann sie von da an in der App „abhaken“, werde per Local-Push daran erinnert, wenn es wieder Zeit wird und kann mir anschauen welche guten Vorsätze eigentlich „wieder dran wären“.

Balanced kommt dabei in einem richtig schönen und sehr gut funktionierenden Interface daher und es macht einfach Spass die App zu benutzen.

Die App ist kostenlos und wer entweder Probleme mit seinen guten Vorsätzen hat, oder einfach ein schönes und sehr gutes Interface sehen möchte, sollte sich die App einmal herunterladen.

Balanced_1 Balanced_2 Balanced_3 Balanced_4

20130628-233541.jpg

Plants vs. Zombies 2

Teil 2 ist da! Der altbewährte Klassiker in seiner neuen Version. Crazy Dave reist mit euch in der Zeit zurück ins alte Ägypten. Dort findet ihr neben den gewohnten Pflanzen und Zombies auch allerlei Neues! Die App ist universal, läuft also auf eurem iPad und iPhone und ist kostenlos. Sie bietet allerdings auch einige In-App Käufe an wenn euch mal die Sonne ausgehen sollte… Also passt auf euer Gehirn auf! ZOOMBIIIIEEEEESSSS!!!!

20130816-122621.jpg
20130816-122628.jpg
20130816-122634.jpg
20130816-122639.jpg
20130816-122645.jpg

20130816-122652.jpg

Schnuck – und entschieden!

„… and it’s decided! Finally, with Schnuck decision-making becomes fun again! No endless pro-contra-discussions, no hesitation. Just schnuck!“

Schnuck von unserem Freund Stefan ist eine kleine feine Variante des bekannten Schnick, Schnack, Schnuck. Dabei erweitert es das Spiel aber um einen entscheidenden spannenden Aspekt: Schnuck hilft, Entscheidungen zu treffen. Aufstehen oder liegen bleiben? Frage eingegeben oder auswählen, gegen die App (oder gegen einen Freund) die Entscheidung ausspielen und fertig. Dazu sieht die App noch richtig gut aus und ist kostenlos. Also, anschauen lohnt (Link).

Schnuck 1mzl.japchsdb.320x480-75

mzl.huopeqao.320x480-75mzl.ekwhspry.320x480-75
20130628-233541.jpg